5 Stufen

collage_bwh

Unsere 5 Stufen zum erfolgreichen Energiekonzept

1. Vor-Ort-Termin:

Wir beraten Sie ausführlich zu unseren Leistungen und Lösungen und zeigen Ihnen detailliert auf, welche Unterlagen wir von Ihnen für die Erstellung Ihres maßgeschneiderten Energiekonzeptes benötigen. Darüber hinaus machen wir uns ein umfassendes Bild von den Produktionsbedingungen in Ihrem Unternehmen. Auf dieser Basis können wir Ihre Einsparungs- und Rückerstattungspotenziale noch zielgerichteter aufdecken.

2. Analysephase:

Auf Basis unserer geführten Gespräche sowie Ihrer Unterlagen prüfen und dokumentieren wir Ihre Rückerstattungs- und Einsparungspotenziale. Dabei arbeiten wir intern Hand in Hand mit unseren erfahrenen Technikern, unserer Rechtsabteilung sowie mit einer renommierten Steuerberatungskanzlei, die Ihren Sitz direkt in unserem Unternehmen in Pleinfeld hat.

3. Umsetzungsphase:

Wir bereiten alle für Sie relevanten Anträge unterschriftsreif auf und präsentieren Ihnen unsere erzielten Ergebnisse inkl. der möglichen Höhe der von uns ermittelten Einsparungspotenziale.

4. Kontrollphase:

Wir prüfen Ihre Bescheide und Vergütungen und übernehmen für Sie die komplette Korrespondenz mit den zuständigen Ämtern und Behörden. Sie können sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren!

5. Ziel:

Unser gemeinsames Ziel ist dann erreicht, wenn Sie den Geldeingang des gewonnenen Potenzials auf Ihrem Konto verzeichnen. Frühestens zu diesem Zeitpunkt erfolgt unsere Vergütung. Die hier dargestellten, unverbindlichen Leistungen, vergüten Sie ausschließlich auf Basis des erzielten Erfolgs. Somit tragen Sie während des gesamten Prozesses keinerlei Kostenrisiko!

Fallbeispiel:

Für unseren Kunden, der als namhafter Landmaschinenhersteller neben der Herstellung von Traktoren und Dieselmotoren auch die Beschichtung und Lackierung dieser Maschinen für seine Kunden anbietet, konnten wir unter Berücksichtigung der bestimmten Prozesse und Verfahren bei der Antragstellung eine Mehrvergütung im fünfstelligen Bereich erzielen.